Das Label Sportstadt
ganz nach vorne bringen.
Sportdezernentin Fr. Dr. Agnes Klein

»

«

Gemeinsam für eine starke
Kölner Sportlandschaft.
Vorsitzender Andreas Kossiski MdL

»

«

Das Label Sportstadt
ganz nach vorne bringen.
Sportdezernentin Fr. Dr. Agnes Klein

»

«

Der Sport braucht in Köln
eine stärkere Lobby!
Oliver Seeck, Vorstandsmitglied

»

«

Wirtschaft trifft Sport

Zweck und Aufgabe von Sportstadt Köln ist unter anderem die Vernetzung der Akteure im Sport, sowie die Heranführung weiterer Bereiche des gesellschaftlichen Lebens an den Sport.
Dabei legen wir besonderen Wert auf das große Potential im Zusammenspiel zwischen Wirtschaft und Sport. Sowohl in unserem Vorstand als auch in unserem Beirat sind bedeutende Kölner Unternehmen aktiv und beteiligen sich an der Weiterentwicklung der Sportstadt Köln. Zudem sind wir bemüht weitere Vertreter der Wirtschaft von den Synergien mit dem Sport zu überzeugen.

Folgende Handlungsfelder sind in der Zusammenarbeit von Wirtschaft und Sport relevant:

  • Entwicklung und Konzeptionierung von Sportstätten im öffentlichen Raum
  • Förderung von Athletinnen/Athleten, Teams und Vereinen
  • Rekrutierung von Auszubildenden und Fachkräften
  • Erfolgreiche Bewerbungen um Großsportereignisse
  • Mobilisierung durch Betriebssport
  • Weiterbildung von Angestellten

Bei Interesse an gemeinsamen Initiativen und Projekten tauschen wir uns gerne mit Ihnen aus.