Das Label Sportstadt
ganz nach vorne bringen.
Sportdezernentin Fr. Dr. Agnes Klein

»

«

Gemeinsam für eine starke
Kölner Sportlandschaft.
Vorsitzender Andreas Kossiski MdL

»

«

Das Label Sportstadt
ganz nach vorne bringen.
Sportdezernentin Fr. Dr. Agnes Klein

»

«

Der Sport braucht in Köln
eine stärkere Lobby!
Oliver Seeck, Vorstandsmitglied

»

«

TalentTag am 07.02.2019 in Köln

Kategorie: Allgemein

Foto: Jürgen Innenmoser

Zum zweiten Mal veranstaltet Sportstadt Köln zusammen mit dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW sowie dem Stadtsportbund Köln einen TalentTag in Köln. Die Talenttage sind ein Veranstaltungskonzept der Deutschen Behindertensportjugend, finanziert durch J.P. Morgan.

150 Schülerinnen und Schüler werden an der Sporthochschule Köln erwartet, wo sich die Teilnehmer an 10 verschiedenen Sportaktivitäten ausprobieren können. Als besonderes Highlight bieten wir den Teilnehmern die Möglichkeit, beim „Schnuppertauchen“ des DUC Stommeln mit DTG-Ausrüstung und professioneller Betreuung ins Lehrbecken der Sporthochschule abzutauchen. Ziel des TalentTags ist es, den Teilnehmern den Zugang zum Sport zu erleichtern und ihnen neue Bewegungserfahrungen zu ermöglichen. Um eine langfristige Bindung an den Sport zu gewährleisten, werden die Sportangebote größtenteils von Kölner Sportvereinen angeleitet.

Ort: Deutsche Sporthochschule Köln: Hallen 4, 8, 9, 10 und Schwimmzentrum.
Zeit: Donnerstag, 07.02.19, 09:00 – 14:00 Uhr.

Sportarten:
Sporttauchen, paralympisches Schwimmen, Rollstuhlbasketball, Goalball, „Tennis für Alle“, Tischtennis, Showdown, Riesenball, Rollstuhlparcours/Handbiken, Hinführung zum Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung.

Partnervereine:
DUC Stommeln
Gold-Kraemer-Stiftung
RBC Köln 99ers
Rollstuhlclub Köln

Autor Nikolai Hirt | Veröffentlicht am 31. Januar 2019 at 11:38 | Kategorie: Allgemein | | Beitrag kommentieren

Artikel kommentieren

Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@sportstadt-koeln.de widerrufen.