Das Label Sportstadt
ganz nach vorne bringen.
Sportdezernentin Fr. Dr. Agnes Klein

»

«

Gemeinsam für eine starke
Kölner Sportlandschaft.
Vorsitzender Andreas Kossiski MdL

»

«

Das Label Sportstadt
ganz nach vorne bringen.
Sportdezernentin Fr. Dr. Agnes Klein

»

«

Der Sport braucht in Köln
eine stärkere Lobby!
Oliver Seeck, Vorstandsmitglied

»

«

Berufsorientierungsseminar für Spitzensportler und Eltern im Apostelgymnasium war ein voller Erfolg

Kategorie: Allgemein, Pressemitteilung, Spitzensport, Veranstaltungen

Nachwuchsathleten bleibt meist wegen ihrer Doppelbelastung im Sport und in der Schule kaum Zeit für Praktika oder andere Aktivitäten zur beruflichen Orientierung. Darüber hinaus stellt sich bei ihnen perspektivisch die Frage der Vereinbarkeit von Sport mit Ausbildung oder Studium im Anschluss an die Schulzeit. Da außerdem aus vielerlei Gründen ein plötzliches Ende der sportlichen Karriere eintreten könnte, ist es sehr wichtig, an die Zukunft zu denken und Verantwortung für den Prozess der Berufsfindung zu übernehmen.

Aus diesem Grund kamen am gestrigen Montag 40 jugendliche Athleten und ihre Eltern zu einem Einstieg Workshop am Kölner Apostelngymnasium zusammen. Durchgeführt wurde der Abend von der Einstieg GmbH und durch das Engagement der Volker Staufert Stiftung und des Sportstadt Köln e.V. konnte die Finanzierung der gesamten Veranstaltung sichergestellt werden. Denis Buss von der Einstieg GmbH zieht ein positives Fazit der Veranstaltung: „Wir konnten mit vielen interessierten Jugendlichen und Eltern arbeiten – vor allem die Eltern sind dankbar wenn man ihnen als wichtigste Ansprechpartner in der Berufsorientierung einen Wegweiser durch den Informationsdschungel gibt.“

In einer eigenen Arbeitsgruppe wurde den Eltern gezeigt, wie es ihnen gelingen kann, ihre Kinder unterstützend und motivierend hin zu einer tragfähigen beruflichen Entscheidung zu begleiten. Durch die Anwesenheit unterschiedlicher Institutionen (Sportstadt Köln e.V., IHK Köln, Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg, Laufbahnberater des OSP Rheinland) konnten in einer längeren Pause an Stehtischen auch zahlreiche Fragen der Eltern und Sportler/innen zu schulischen, beruflichen und sportübergreifenden Themen beantwortet werden.

IMG_4418 IMG_4419 IMG_4420 IMG_4421

Autor sportstadt köln e.V. | Veröffentlicht am 10. Februar 2016 at 19:10 | Kategorie: Allgemein, Pressemitteilung, Spitzensport, Veranstaltungen | | Beitrag kommentieren

Artikel kommentieren

Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@sportstadt-koeln.de widerrufen.